• Facebook

Vergangene Projekte

2020

Oktober

Zusatzschild für Oleariusstraße wurde finanziert 

Unser Verein hat die  Finanzierung eines Zusatzschildes der Oleariusstraße übernommen.

Das Anbringen  des Zusatzschildes, auf dem über Olearius aufgeklärt wird, erfolgte am 5. Oktober um 16 Uhr. Unsere stellvertretende Vereinsvorsitzende Anne Kupke hat daran teilgenommen.

Gottfried Olearius (1604 - 1685) war Doktor der Theologie, Oberpfarrer an der Marienkirche, Botaniker, Astronom, Autor der ersten gedruckten Stadtchronik „Halygraphia…“, 1667.

Juli

Erstlesebücher gespendet... 

Durch eine Vereins-Spende zum Kauf von Erstlesebücher ist der Bestand der Stadtbibliothek. erweitert worden. Durch die  große Vielfalt an Büchern haben wir gute Möglichkeiten, den Kindern Spaß am Lesen zu vermitteln.

Einige Titel sind bereits ausgeliehen und in den Stadtteilbibliotheken unterwegs.

 

 

Juni

 Aufstellung einer neuen Bücher-Telefonzelle in Halle-Neustadt 

Obwohl bereits zwei Bücher-Telefonzellen der Freunde der Stadtbibliothek in Halle-Neustadt zerstört wurden, haben wir uns entschlossen, einen dritten Versuch zu wagen und erneut eine Bücher-Telefonzelle in Halle-Neustadt aufzustellen. Wir haben die Hoffnung, das sie diesmal erhalten bleibt. Zu diesem Zweck haben wir von privater Hand in Berlin eine gelbe Telefonzelle der Telekom  erworben und dafür mit Transport 1600 Euro investiert.

Die Telefonzelle wurde kostenlos von der HASTRA mit Kranwagen abgeholt und anschließend in der Neustädter Passage/Ecke Wochenmarkt aufgestellt.

 

 

 

Februar

Neue Bücherzelle in Halle Neustadt

An der Neustädter Passage in Halle Neustadt wurde eine weitere Bücher-Telefonzelle aufgestellt.